3 Tipps um positiv zu bleiben

Kennst Du das? Du bist mit dem Vorsatz in den Tag gegangen, heute wirklich positiv zu bleiben, doch die Realität holt dich sehr schnell auf den Boden der Tatsachen zurück und Du begegnest Menschen, die sehr viel negative Energien ausstrahlen. Wie kannst Du dich effektiv davor schützen? Vielleicht helfen dir meine 3 Tipps um positiv zu bleiben.

Tipp 1: Schaffe dir gedanklich ein Schutzschild
Stelle dir bereits morgen, bevor Du das Haus verlässt, in Gedanken vor, dass Du einen Schutzmantel aus reinem Licht und Liebe trägst. Dieser Schutzmantel schützt dich zuverlässig, sodass nichts Negatives zu dir durchdringen darf. Du darfst dir auch gerne vorstellen, dass dein Schutzengel oder Erzengel Michael mit seinem Schwert dich vor allen niedrigen Energien schützen. Und wenn Du daran glaubst, geschieht das auch. Du darfst nur die Erlaubnis dazu geben. Beim Duschen kannst Du dir vorstellen, dass Du von reinen kristallweißem Licht am ganzen Körper gereinigt wirst, dass alles Negative von der Dusche mit dem Lichtstrahl weggespült wird.

Tipp 2: Ziehe dich bewusst zurück, grenze dich ab und gönne dir deine Auszeiten
Wenn Du in Gesprächen fest stellst, dass es nur um negative Themen geht, dann erlaube dir zu sagen: “Für dieses Gespräch, stehe ich nicht zur Verfügung.” Diesen Satz von Tobias Beck finde ich sehr hilfreich. Du kannst auch nur einfach auf die Toilette gehen und mehrmals tief ein- und wieder ausatmen. Du atmest dann alles Positive ein und alles Negative aus. Atme tief und bewusst bis in den Bauch ein und lasse beim Ausatmen bewusst alles, was Du jetzt nicht mehr brauchst los.  Vergiss nicht: Wenn Du mehr als 30 Sekunden lächelst kommt die positive Grundstimmung in dir von ganz alleine zurück.

Tipp 3: Bleibe bei dir selbst und verwirkliche deine positiven Absichten

Setze jeden Morgen deine Absicht einen wunderschönen Tag zu erleben. Stelle dir deinen idealen Tag schon in Gedanken und mit allen Sinnen vor. Welches Gefühl wird dieser Tag in dir auslösen? Was hörst Du? Was siehst Du? Was schmeckst Du? Bleibe tagsüber bei deinen positiven Absichten und verwirkliche die Dinge, die DU dir vorgenommen hast. Schreibe dir am Morgen 1 – 3 wichtige Punkte (Tagesziele)  auf und verwirkliche diese Punkte, komme was wolle. Am Abend darfst Du dir dann stolz auf die eigene Schulter klopfen, denn Du hast geschafft, was dir wichtig war.

Ich wünsche dir viel Freude mit diesen Tipps. Baue sie in dein Leben ein und Du wirst ein sehr positiver Mensch sein, der andere Menschen sehr inspiriert.

Dein Experte für Lebensfreude, Begeisterung, Liebe und Menschlichkeit

Ich wünsche dir viel Freude mit diesen Tipps. Baue sie in dein Leben ein und Du wirst ein sehr positiver Mensch sein, der andere Menschen sehr inspiriert.

Wenn Du Hilfe auf deinem Weg brauchst, dann stehe ich dir jederzeit zur Verfügung, ob in einem Coaching, mit einer Beratung, bei einem Webinar oder mit einem inspirierenden Vortrag. Lass es mich wissen und kontaktiere mich einfach. Ich bin offen für Alles, was mit Begeisterung und Freude getan werden kann.

Ich bin sehr gerne dein Experte für Lebensfreude, Begeisterung, Liebe und Menschlichkeit. Es ist meine Berufung den Menschen zu helfen ihre verlorene Lebensfreude wieder zu finden, ihre Berufung zu erkennen und das Glück magisch anzuziehen.

Herzliche Grüße von Mensch zu Mensch

dein Ralf Michael 🙂

Wollen wir Freunde werden? Dann klicke einfach unten auf “Gefällt mir”.

gefälltmirbutton

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*