Das Gesetz der Liebe

Die allumfassende Liebe ist Gott

Wir Menschen sind auf der Erde um das Gesetz der Liebe zu erlernen. Die Liebe spielt überall in deinem Leben eine zentrale Rolle. Mir fallen spontan 6 ganz wichtige Bereiche ein.

1.) Die Liebe zu Gott und der geistigen Welt

Dein Schöpfer und die Helfer der geistigen Welt verdienen es, bedingungslos von dir geliebt zu werden.

2.) Die Liebe in der Partnerschaft /Familie

Schenke deine bedingungslose Liebe ebenso deinem Partner und deiner Familie.

3.) Die Liebe zu deinem Beruf

Spätestens an dieser Stelle, scheitern viele Menschen. Gehst Du zur Arbeit, weil Du musst (Finanzen), oder weil Du diese liebst?

4.) Die Liebe zu deinen Mitmenschen und allen Wesen

Deine allumfassende Liebe sollte für alle Lebewesen auf unserem Planeten gelten. Schaffen wir das, ohne Vorurteile?

5.) Die Liebe zur Natur und Mutter Erde

Wir sollten alle die Natur und Mutter Erde über alles lieben, da sie unser Nährboden ist.

6.) Die Liebe zu dir selbst

Am meisten vergessen wir UNS SELBST in dieses Gesetz der Liebe einzubeziehen.


Ralf Michael
Dein Experte für Lebensfreude, Begeisterung, Liebe und Menschlichkeit

Ich wünsche dir viel Freude mit diesen Tipps. Baue sie in dein Leben ein und Du wirst ein sehr positiver Mensch sein, der andere Menschen sehr inspiriert.

Wenn Du Hilfe auf deinem Weg brauchst, dann stehe ich dir jederzeit zur Verfügung, ob in einem Coaching, mit einer Beratung, bei einem Webinar oder mit einem inspirierenden Vortrag. Lass es mich wissen und kontaktiere mich einfach. Ich bin offen für Alles, was mit Begeisterung und Freude getan werden kann.

Ich bin sehr gerne dein Coach für Lebensfreude, Begeisterung, Liebe und Menschlichkeit. Es ist meine Berufung, den Menschen zu helfen ihre verlorene Lebensfreude wieder zu finden, ihre Berufung zu erkennen und das Glück dadurch magisch anzuziehen.

Herzliche Grüße von Mensch zu Mensch

dein Ralf Michael 🙂

Wollen wir Freunde werden? Dann klicke einfach unten auf “Gefällt mir”.

gefälltmirbutton

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*