In 4 Schritten zu mehr Zeit

Es geht allen Menschen gleich, jeder Tag hat 24 Stunden und es liegt an uns, diese Zeit sinnvoll zu nutzen. Wenn Du mehr Zeit für die schönen Dinge im Leben gewinnen möchtest, dann empfiehlt es sich unbedingt diesen Artikel lesen.

Schritt 1:
Verzichte auf schlechte Nachrichten und Werbung. Verzichte auf stundenlanges Fernsehen. Du verpasst außer schlechten Nachrichten und ständiger Werbung nichts. Diese Freizeit darfst Du nutzen, um zu lesen, zu meditieren oder um einer Lieblings-Freizeitbeschäftigung nach zu gehen.

Schritt 2:
Werfe allen unnötigen Ballast ab. Befreie dich von allen unnötigen Verpflichtungen. Werfe Ballast ab. Welcher Verwandtschaftsbesuch muss nicht mehr sein, welche Besprechung kann ohne dich stattfinden. Welcher Messebesuch macht keinen Sinn mehr. Ganz allgemein: Von wem oder was kannst Du dich trennen. Bring Ordnung in alle Bereiche deines Lebens.

Schritt 3:
Eliminiere Zeitdiebe. Schreibe mal einen Tag lang auf, was Du alles tust. Mach eine Liste deiner 10 größten Zeitdiebe (Internet surfen, ständig E-Mails lesen u.s.w.). Beispiele: Reicht es vielleicht aus, nur zweimal täglich die E-Mails abzurufen? Müssen wir wirklich stundenlang ziellos im Internet surfen?

Schritt 4:
Gehe sorgsam mit deiner wertvollen Lebenszeit um. Mache dir bewusst, dass deine Lebenszeit etwas sehr kostbares ist. Schenke diese Zeit hauptsächlich deinen Lieben und dir selbst. Wenn es Tätigkeiten gibt, die Du überhaupt nicht gern tust, gib sie ab oder bezahle jemanden, dass er die ungeliebten Aufgaben erledigt.

Selbst-Coaching Aufgabe: Beschäftige dich diese Woche bewusst mit deiner Zeit. In welchen Lebensbereichen kannst Du Zeit sparen. Was machst Du mit der gewonnenen Zeit?

Affirmation:
Ich habe Zeit genug für Alles, was mir Freude bereitet.”

Hinterlasse mir sehr gerne deine Kommentare oder Anregungen dazu.

Herzliche Grüße Ralf Michael

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*